Zurück zur Startseite
Biologie
Deutsch
Top-Links
Arbeitsbögen und Uni-Hausarbeiten zum Downloaden
Die besten Bücher zum Thema
Gesamtübersicht
Der T-Shirt-Shop für Schüler, Lehrer und Referendare!
Galaxisschweine sprengen den Todesstern und mehr
Über diese Site
Nehmen Sie Kontakt auf!
Rechtliche Hinweise und Impressum
    Diese Seite twittern! Tell your friends at Facebook! StudiVZ! Google-Bookmark!

Literaturtipp
Jetzt bestellen!
[Vergleichbares]

Literaturtipp
Gleich ansehen!
[Vergleichbares]

Literaturtipp
Gleich ansehen!
[Vergleichbares]

Literaturtipp
Gleich ansehen!
[Vergleichbares]

Literaturtipp
Gleich ansehen!
[Vergleichbares]

Literaturtipp
Gleich ansehen!
[Vergleichbares]

Literaturtipp
Gleich ansehen!
[Vergleichbares]

Literaturtipp
Gleich ansehen!
[Vergleichbares]

Literaturtipp
Gleich ansehen!
[Vergleichbares]

Literaturtipp
Gleich ansehen!
[Vergleichbares]

Literaturtipp
Gleich ansehen!
[Vergleichbares]


Unterrichtsmaterial und Unterrichtsentwürfe für Biologie und Deutsch
www.interlektor.de

Die vier meistbestellten Bücher zum Thema via www.schinka.de:
Jetzt bestellen!
[Vergleichbares]
Gleich ansehen!
[Vergleichbares]
Gleich ansehen!
[Vergleichbares]
Gleich ansehen!
[Vergleichbares]


Allergien - Hausstauballergie

Hausstaubmilbe. Quelle: www.aaaai.org

Grundsätzlich ergeben sich zwei Möglichkeiten, gegen die Hausstaubmilbe vorzugehen: einen Kontakt mit ihren Ausscheidungen zu verhindern oder sie selbst zu vernichten.

In der Vergangenheit wurde häufig als erste Maßnahme zur Sanierung des Bettes eine Schaumstoffmatratze angeschafft, in der Hoffnung, die Milben würden diese weniger lieben als eine Federkern- oder Rosshaarmatratze. Leider machen Milben hier keinen Unterschied, und Gleiches gilt auch für die Besiedlung von Kopfkissen und Oberbett: Egal, was drin ist - Milben machen sich breit.

Eine Lösung aus allergologischer Sicht stellt das Umhüllen (engl. "Encasing") von Matratze, Kopfkissen und Oberbett mit einem Bezug dar, der die Allergene im Inneren zurückhält. Dieser sollte aber wasserdampfdurchlässig sein, damit nicht als Nebeneffekt etwa Schimmel entsteht.

Bezüge sollten idealerweise auch die folgenden Eigenschaften haben:

  • Sie müssen die Matratze völlig umschließen.
  • Ihre Nähte sollten verschweißt oder vernäht sein.
  • Sie müssen bei 60 Grad waschbar sein und die Milbendichtigkeit trotz regelmäßiger Wäsche (alle drei Monate!) behalten.
  • Sie sollten aus wiederverwertbarem Material bestehen.

Milbenvernichtungsmittel haben sich allenfalls für den "Siedlungsraum Fußboden" bewährt, nicht für den "Milbenwohnraum Bett". Bei der Verwendung von Acariziden auf Teppichböden etwa konnte eine Reduktion der Hausstaubmilben nachgewiesen werden. Voraussetzung für den langfristigen Erfolg: regelmäßige Anwendung, mindestens alle drei Monate, denn die Milben besiedeln den Boden nach kurzer Zeit erneut.

Chemische Reinigungsverfahren für hausstaubmilbenbelastete Materialien basieren auf Benzylbenzoat und Tanninsäure. Angeboten werden Produkte in Pulver-, Schaum- sowie in flüssiger For m. Sie sind wirksam und können die Milben auch nach einmaliger Anwendung abtöten. Der Tod der ungebetenen Mitbewohner allein bedeutet aber noch nicht ein Verschwinden der Allergene, die sich ja weiterhin etwa im Teppich befinden können. In Schlafräumen sollten Sie deshalb eine radikale Lösung ins Auge fassen: die komplette Entfernung des Teppichbodens. Auf einem Holzboden, der leicht zu reinigen ist, haben Milben keine Chance.

Klimaverschlechterung für Milben herbeiführen - aber dabei nicht übertreiben!

Die Milbe liebt Temperaturen über 20 Grad Celsius und eine Luftfeuchtigkeit über 55 bis 60 Prozent. Bei einer Raumtemperatur von 25 Grad wird Ihre Wohnung in Milbenkreisen als Geheimtipp gehandelt! Senken Sie also die Temperatur in Schlafräumen unter diese Marke, aber übertreiben Sie hierbei nicht, denn sonst kann es passieren, dass Kondenswasser entsteht, und das wiederum würde eine weitere Allergenquelle freuen: den Schimmelpilz. Ziel der Temperaturabsenkung sollte nicht der Kältetod der Milbe sein, sondern nur deren Umzug an einen anderen, möglichst entlegenen Ort.

Ratschläge für Schlaf- und Kinderzimmer:

  • Latex- und Schaumstoffmatratzen sind gut, aber nicht ausreichend. Deshalb: Matratzen mit einem milbenallergendichten Überzug verschließen! Gleiches gilt für Kopfkissen und Oberbett. Doppelbetten komplett einhüllen!
  • Achten Sie auf ausreichende Lüftung unter Matratze und Bett!
  • Reduzieren Sie Kuscheltiere im Bett, oder verwenden Sie nur solche, die waschbar (60 Grad) oder aus allergendichtem Material sind! Tipp: Legen Sie Stofftiere ins Eisfach! Milben sind sehr temperaturempfindlich; eine Nacht in der Tiefkühltruhe überleben sie nicht.
  • Bevorzugen Sie bei der Einrichtung des Schlaf- und Kinderzimmers eine wischbaren Fußboden gegenüber einem Teppichboden!
  • Verwenden Sie keine Luftbefeuchter, sondern achten Sie auf regelmäßiges Lüften (5 bis 10 Minuten)! Ideal ist ei ne Luftfeuchtigkeit zwischen 45 und 55 Prozent! (Eine Hydrokultur ist unproblematisch.)
  • Rauchen Sie auf keinen Fall in der Wohnung!
  • Um zu verhindern, dass eine Allergie gegen Hausstaubmilben sich ausweitet (was häufig passiert), ist es auch ratsam, sowohl auf das Halten von Haustieren als auch auf Pflanzen (wie gesagt: Ausnahme Hydrokultur) im Kinderzimmer zu verzichten.



Informationen zum Thema Allergie



Gleich ansehen!

Die Geschenkidee: Antworten, bevor Schüler fragen!

Langarm-Shirt für Lehrer: "Nein, ich habe die Klausuren nicht dabei!" (vorne) - "Ja, ihr könnt das abschreiben!" (hinten) - Weitere Schul-T-Shirts finden Sie bei www.lehrershirts.com!


Die vier meistbestellten Bücher zum Thema via www.schinka.de:
Jetzt bestellen!
[Vergleichbares]
Gleich ansehen!
[Vergleichbares]
Gleich ansehen!
[Vergleichbares]
Gleich ansehen!
[Vergleichbares]



Biologie
Arbeitspläne Biologie
Entwicklungsbiologie
Genetik
Evolution
Tipps für Referendare
Unterrichtsentwürfe
Lehrproben-Tipps
Induktion/Deduktion
Biologie-Links
Unterrichtsmaterial
Uni-Hausarbeiten

Allergie
Asthma
Atemwegsallergie
Neurodermitis
Sonnenallergie
Insektenallergie
Hausstauballergie
Heuschnupfen

Deutsch
Arbeitsplan 10. Klasse
Arbeitsplan 11. Klasse
Lyrik
Drama
Kreatives Schreiben
Zitiertechniken
Konjunktiv
"Das" oder "dass"?
Rechtschreibung
Politische Reden
Kurzgeschichten Personenbeschreibung Unterrichtsentwürfe
Lehrproben-Tipps
Unterrichtsmaterial
Uni-Hausarbeiten

Pädagogik
Links
Unterrichtsmaterial
Lehrproben-Tipps
Vertretungsunterricht
2. Staatsexamen
Schinkas Blog

Lehrer-Shirts

Mehr davon!

[Mehr Shirts]

Literaturtipp
Gleich ansehen!
[Vergleichbares]

Literaturtipp
Gleich ansehen!
[Vergleichbares]

Literaturtipp
Jetzt bestellen!
[Vergleichbares]

Literaturtipp
Gleich bestellen!
[Vergleichbares]

Literaturtipp
Fit für das Referendariat - gleich bestellen!
[Vergleichbares]

Literaturtipp
Gleich ansehen!
[Vergleichbares]

Literaturtipp
Gleich bestellen!
[Vergleichbares]

Literaturtipp
Gleich ansehen!
[Vergleichbares]

Literaturtipp
Gleich ansehen!
[Vergleichbares]

Literaturtipp
Gleich ansehen!
[Vergleichbares]


Home | Biologieunterricht | Deutschunterricht | Links | Uni-Arbeiten | Literatur | Sitemap | T-Shirts | Comics | Über uns | Kontakt | Impressum
Login
Content, Webdesign & Copyright © Reinhard Schinka. Alle Rechte vorbehalten.
Bei Zitaten wird um Quellenangabe "www.schinka.de" gebeten.